03.jpg

Das Familientraining für die Karate-Kinder-Anfängergruppe war erneut ein voller Erfolg.

Viele Kinder, Eltern, Geschwister und Ver wandte sind zum gemeinsamen Training in die Schulturnhalle Ramsau gekommen um gemeinsam zwei schweißtreibende Trainingseinheiten mit viel Spaß und Spiele unter der Leitung vom Karatetrainer Uli Hölzl zu absolvieren.

Kurz vor den Ferien stellte sich auch die Karate Mittelstufe nach einjähriger Vorbereitungszeit zur Prüfung zum nächst höheren Gurt.
 
Die Prüfung zum zweiten Karate Blau-Gurt (4. Kyu) bestand aus den vier Teilen Kihon (Grundschule), Kata (Form), Kaeshi-Ippon-Kumite (Kampfübungen) und Partnerübungen zum Freikampf.
 
Nach gut einer Stunde war die sehr gute Prüfung vorbei und alle Teilnehmer konnten vom Trainer und Prüfer Uli Hölzl (3. DAN) die Glückwünsche entgegen nehmen.
Die Prüfung haben bestanden:
 
hinten: Patrick Illgner, Maxi Nusser, Tabea Prechtl, Christina Seidler und Jenni Richter
vorne:Christian Fuhrich, Monika Schönau, Lara Becker und Jasmin Renner
 
 
Uli Hölzl, 16.07.2016
 
Kürzlich fand in der Schulturnhalle Bischofswiesen für die Kinder Unterstufe der Karateabteilung des ASV Strub nach einjähriger Vorbereitungszeit die nächst höhere Gürtelprüfung statt.
 
Die Prüfung zum 6. Kyu (Grün-Gurt) bestand aus den vier Teilen Kihon (Grundschule), Kata (Form), Kumite  Kampfübungen) und Partnerübungen zum Freikampf. 
Prüfer Uli Hölzl (3. DAN) war mit den gezeigten Leistungen seiner Schützlinge zufrieden und konnte allen Prüflingen zum bestandenen Grün-Gurt eine Urkunde überreichen.
 
Die Prüfung haben bestanden:
Fini Ahorner, Rebecca Anfang, Mercel Chan, Julien Graf, Leo Guscelli, Viki Jost, Antonia Lagler, Korbi Mittner, Luisa Nusser, Leonie Pfnür, Nathalie Priller, Emma Schwalbe, Cecilia Senoner und Julian Spiegel-Schmidt.
 
Uli Hölzl, 15.07.2016
 
Zum Seitenanfang