ASV Strub e. V.

Home

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Alle Vereinsmitglieder des ASV Strub e.V. sind herzlich eingeladen zur Jahreshauptversammlung des Vereins mit Neuwahlen am Freitag, 17.05.2019, 19.30, Uhr im Gasthaus Brennerbräu.

Tagesordnung:
- Begrüßung durch den 1. Vorstand - Bericht des 1. Vorstands
- Berichte Abteilungsleiter
- Bericht Kassier
- Bericht Revisoren mit Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft - Neuwahlen der Vorstandschaft
- Anträge
- Ehrungen
- Verschiedenes, Wünsche
 
Anträge sind schriftlich bis spätestens Montag, den 13. Mai 2019 an die Geschäftsstelle zu richten:
ASV Strub e.V. – Rathausplatz 5 – 83483 Bischofswiesen
 

Lauf10 geht in die zweite Runde

Infos zum Projekt

 

Wer sich schlapp fühlt und seine müden Knochen wieder einmal richtig in Schwung bringen will, für den bietet die Aktion LAUF10! die beste Gelegenheit, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen.
Das Laufprojekt der Abendschau im Bayerischen Fernsehen, dem Bayerischen Leichtathletik-Verband sowie der TU München startet am Montag, 29. April 2019 und endet mit einem großen Finallauf am Freitag, 12.Juli.

 

 

Die Erfolgsaktion, an der sich in den vergangenen Jahren viele tausend Menschen in ganz Bayern beteiligt haben, findet seit 2008 jährlich statt – heuer zum zehnten Mal! Damit niemand alleine laufen muss, bietetder ASV Strub aus Bischoswiesen einen LAUF10!-Treff an, der das Trainingsprogramm umsetzt.

 

10 Kilometer in 10 Wochen

Ziel des Trainingsprogramms für Sportmuffel ist es, einen Zehnkilometerlauf absolvieren zu können. Offizieller Auftakt von LAUF10! ist Montag, 29. April 2019. Ab diesem Termin steigern die Teilnehmer in zehn Wochen nach zwei professionellen Trainingsplänen ihre Fitness und Ausdauer. Schließlich heißt es: „LAUF10!“. Wer zum Abschluss der zehn Wochen Lust hat, seine neu erarbeitete Sportlichkeit mit vielen anderen Teilnehmern gemeinsam auszuprobieren, kann am Freitag, 12. Juli zum Abschluss-Lauf nach Wolnzach kommen, von dem die Abendschau live berichtet.

 

LAUF10! beim ASV Strub aus Bischofswiesen

Der ASV Strub bietet regelmäßig einen LAUF10!-Treff an:

Im Team macht Sport einfach mehr Spaß.

Auch das Durchhalten fällt leichter!

 

Wer mit dem ASV Strub für LAUF10! trainieren möchte, kann sich ab sofort bei Judy Meißner, 08652/9783349, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

 

Der Verein bietet das LAUF10!-Training unter fachkundiger Leitung an.

 

 

Das Trainingsprogramm

Experten des Zentrums für Prävention und Sportmedizin der Technischen Universität haben eigens für LAUF10! zwei verschiedene Trainingspläne entwickelt, die auf die unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen der Teilnehmer eingehen.

 

Start Laufen:                    Montag, 29. April 2019  19 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz AschauerWeiher Bad

Gürtelprüfung im Karate zum lila Gurt

Kurz vor den Weihnachtsferien fand in der Schulturnhalle Bischofswiesen bei der Koshinkan-Karateabteilung des ASV Strub eine Gürtelprüfung der Jugend Mittelstufe zum nächsthöheren Gürtel statt.

Die Prüfung bestand aus den 6 Teilen Kihon (Grundschule), Kata (Form), Bunkai (Kata in Anwendung), Selbstverteidigung, Kaeshi-Ippon-Kumite (Partnerkampfübungen) und Kumite (Freikampf).

Der Trainer und Prüfer Uli Hölzl (4. DAN) war mit den gezeigten Leistungen seiner Schützlinge sehr zufrieden. 

Bestanden haben zum lila Gürtel (4. Kyu):
Rebecca Anfang, Mercel Chan, Ilya Haufe, Leonie Hotzler, Viktoria Jost, Antonia Lagler, Korbinian Mittner, Luisa Nusser, Cecilia Senoner und Julian Spiegel-Schmidt.

Uli Hölzl, 30.12.2018

Lila Gürtelprüfung bei der Karateabteilung des ASV Strub Dezember 2018

Gürtelprüfung der Karate Kinder-Anfängergruppe

Kurz vor den Weihnachten fand in der Schulturnhalle Bischofswiesen für die Kinder-Anfängergruppe der Koshinkan-Karateabteilung des ASV Strub die allererste Gürtelprüfung zum 9. Kyu (Weiß-Gurt) statt.

Die Prüfung bestand aus den vier Teilen Kihon (Grundschule), Kata (Form), Gohon-Kumite (Kampfübungen) und Kumite (Kampf). 

Die Prüflinge waren teilweise ziemlich aufgeregt, aber bestens durch ihre Trainerinnen Renate Hölzl, Heike Frenzel und Agnes Jung vorbereitet. 

Der Prüfer Uli Hölzl (4. DAN) war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Alle Prüflinge haben bestanden.

Bestanden haben zum 9. Kyu:

Franzi Anfang, Maxi Aschauer, Amineh Azem, Jonas Billig, Laura Bründl, Julia Bründl, Anita Burghartswieser, Bruno Dademasch, Lilli Fridrich, Johanna Graubmann, Tobias Graumann, Michael Kappelmeier, Peter Ketzler, Hannah Lagler, Henrike Lehmann, Robert Matei, Simon Pfützner, Elias Rieser, Steven Schalla, Ida Simon, Anna Stäblein, Leni Stäblein, Janine Stanger, Kilian Straub, Nimrod Szöke und Christoph Wurm.

Uli Hölzl, 26.12.2018

Gürtelprüfung bei der Karateabteilung des ASV Strub - Kinder-Anfängergruppe, Dezember 2018

Karategürtelprüfung zum grünen Gurt

Kürzlich fand in der Schulturnhalle Bischofswiesen bei der Koshinkan-Karateabteilung des ASV Strub eine Gürtelprüfung zum nächsthöheren Gürtel statt.

Die Prüfung bestand aus den 6 Teilen Kihon (Grundschule), Kata (Form), Bunkai (Kata in Anwendung), Selbstverteidigung, Kihon-Ippon-Kumite (Partnerkampfübungen) und Kumite (Freikampf).

Der Trainer und Prüfer Uli Hölzl (4. DAN) war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. 

Bestanden haben zum grünen Gürtel (6. Kyu):
Emmi Ahorner, Steffi Huber, Caro Jost, Caro Lehmann, Erik Lehmann, Michelle Meczko, Leonie Renoth, Moritz Renoth, Vroni Sachenbacher, Laura Seifried und Anna Wurm.

Uli Hölzl, 23.12.2018

 

Gürtelprüfung bei der Karateabteilung des ASV Strub - grüner Gürtel, Dezember 2018

Seite 1 von 5

Go to top