03.jpg

Kurz vor den Weihnachtsferien fand in der Schulturnhalle Bischofswiesen bei der Koshinkan-Karateabteilung des ASV Strub eine Gürtelprüfung der Jugend Mittelstufe zum nächsthöheren Gürtel statt.

Die Prüfung bestand aus den 6 Teilen Kihon (Grundschule), Kata (Form), Bunkai (Kata in Anwendung), Selbstverteidigung, Kaeshi-Ippon-Kumite (Partnerkampfübungen) und Kumite (Freikampf).

Der Trainer und Prüfer Uli Hölzl (4. DAN) war mit den gezeigten Leistungen seiner Schützlinge sehr zufrieden. 

Bestanden haben zum lila Gürtel (4. Kyu):
Rebecca Anfang, Mercel Chan, Ilya Haufe, Leonie Hotzler, Viktoria Jost, Antonia Lagler, Korbinian Mittner, Luisa Nusser, Cecilia Senoner und Julian Spiegel-Schmidt.

Uli Hölzl, 30.12.2018

Lila Gürtelprüfung bei der Karateabteilung des ASV Strub Dezember 2018

Zum Seitenanfang